Freiwillige Feuerwehr Lüdersfeld

(11) B2 brennender Radlader

Tags:

Datum: 06.9.2013
Uhrzeit: 11:39 Uhr
Einsatzende:
14:00 Uhr
Alarmierte Ortsfeuerwehren: Lüdersfeld, Lindhorst, Beckedorf und Heuerßen
Einsatzort: Lüdersfeld, Schachtstrasse (altes Schachtgelände)
Beschreibung:
Heute Mittag wurden die Ortsfeuerwehren Lüdersfeld, Lindhorst, Beckedorf und Heuerßen zu einem brennenden Radlader alarmiert. Beim eintreffen der Ortsfeuerwehr Lüdersfeld stellte sich heraus, das der Radlader welcher in einer Lagerhalle stand, bereits in Vollbrand war. Umgehend wurde ein Trupp der Ofw Lüdersfeld unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in die Halle geschickt. Im weiteren Einsatzverlauf unterstützte ein Atemschutztrupp der Ofw Lindhorst beim Löschangriff und kontrollierte die Temperaturen mit der Wärmebildkamera. Der Radlader wurde nach dem ablöschen mit einem Gabelstapler und der Unterstützung eines Atemschutztrupps der Ofw Heuerßen aus der Halle gezogen und eingeschäumt.Die Löschwasserversorgung wurde in der Anfangsphase durch das LF 8/6 Lüdersfeld, später durch die wasserführenden Fahrzeuge aus Lindhorst sicher gestellt, bis eine unabhängige Wasserversorgung von einem mehrere hundert Meter entfernten Hydranten aufgebaut war. Im Anschluss wurden die angrenzenden Büroräume durch die Ofw Beckedorf kontrolliert und rauchfrei gemacht. Im Einsatz waren ca. 30 Einsatzkräfte. Personen kamen nicht zu schaden.

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 06. September 2013 um 21:25 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Einsätze 2013 abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

 

© stv.Ortsbrandmeister – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)